Aidoo Liveupdate

Vorabinformationen

Damit Sie immer von den neusten Entwicklungen profitieren können, muss die Software in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden. Die Aktualisierung erfolgt nicht automatisch! Hierfür steht Ihnen das Aidoo Liveupdate zur Verfügung. Mit dessen Hilfe können Sie die Updates installieren.

Bevor wir Ihnen zeigen, wie Sie die Updates einspielen, noch einige grundsätzliche wichtige Informationen:

Das Update wird nur auf einem Rechner (Server) ausgeführt
Sofern mehrere Rechner im Netzwerk zum Einsatz kommen, wird das Liveupdate ausschließlich auf einem dieser Rechner und vorzugsweise auf dem Server durchgeführt.
Die Arbeitsstationen aktualisieren sich selbst
Sofern Sie ein Update auf dem Server durchgeführt haben, werden die restlichen Arbeitsstationen automatisch nach einem Neustart der Software aktualisiert.
Für das Update ist eine "Update-ID" notwendig
Um das Update ausführen zu können, benötigen Sie eine Update-ID. Sofern Sie über einen laufenden Supportvertrag verfügen, können Sie diese ID bei uns anfordern. Telefonisch unter +49 28538 999 000 oder per E-Mail an support@aidoo-software.de

Liveupdate ausführen

Um das Update durchführen zu können, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1:
Starten Sie das Aidoo Liveupdate auf dem Server und melden Sie sich an.


Abbildung: Ansicht Liveupdate mit Support-ID
Schritt 2:
Klicken Sie auf "Update ausführen", um den Vorgang zu starten
Es wird jetzt ein Systemcheck durchgeführt und Ihnen anschließend die Anzahl der zur Verfügung stehenden Updates angezeigt. Sofern keine Updates zur Verfügung oder das Update aktuell gesperrt ist, wird Ihnen eine entsprechende Meldung angezeigt. Hier sehen Sie die Systemmeldung, sofern das Update gesperrt ist. Das Update wird durch den regelmäßig einmal im Monat erscheinenden Newsletter vorangekündigt. Anschließend steht das Update zur Verfügung.


Abbildung: Systemmeldung bei einem gesperrten Update
Schritt 3:
Nach einem erfolgtem Update starten Sie die Aidoo Manage.
Schritt 4:
Sofern alles korrekt arbeitet, können Sie die anderen Arbeitsplätze neu starten. Sie sollten diese Ansichten sehen:




Abbildung: Arbeitsstation wird nach einem Update aktualisisert

Tags: Artikel hilfreich Artikel weniger hilfreich Weiterempfehlen

Kapitelübersicht


Tips & Tricks