Kursverwaltung

Mit dem Kursmodul können Sie Ihren gesamten Kursbereich einfach und klar strukturieren und im Handumdrehen verwalten. Für die Reservierung der Kurse steht ein Buchungsmodul in der Studioverwaltung zur Verfügung. Teilnehmerlisten und die Anwesenheit können spielend einfach geführt werden. Alle Kurs-Teilnehmerzahlen können direkt vom Kurstrainer selbst oder über den Kurskalender oder den Terminplaner eingegeben werden. Ein übersichtlich gestalteter Kurskalender und die Verknüpfung mit dem Terminplaner informieren Ihre Mitarbeiter über alle geplanten Kursstunden. Der Trainer ist während einer Kursstunde im Terminplaner geblockt, so dass bei der Terminvergabe keine Fehler passieren können. Kunden erhalten nach einer erfolgten Buchung eine Bestätigung per E-Mail oder SMS. Wir zeigen Ihnen in den folgenden Kapiteln, wie Sie das volle Potential der Kursverwaltung nutzen können.

Wichtige Vorabinformation: Um die Kurse verwalten zu können, benötigen wir Trainer und Räume. Wenn wir später eine Kurszeit erfassen, müssen wir einen Trainer und einen Kursraum festlegen. Kurstrainer legen Sie in der Mitarbeiterverwaltung fest. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesem Abschnitt.

Aufbau Kursgruppen

Im ersten Schritt beginnen wir damit, die sogenannten Kursgruppen anzulegen. Kurse können in sogenannte Kursgruppen eingeteilt werden. Gerade wenn Sie über ein sehr umfangreiches Kursangebot verfügen, ist eine Einteilung in verschiedene Kursgruppen sehr hilfreich. Typische Kursgruppen sind Spinning, Fitness, Zumba oder auch Aerobic. Schauen wir uns den Aufbau der Kursgruppen an. Im oberen Teil finden wir die Funktionsleiste. Direkt darunter befindet sich die Tabelle mit einer Übersicht alle Kursgruppen.



Abbildung: Hauptmaske Kursgruppen

Kursgruppen anlegen

Schritt 1:
Um eine Kursgruppe anzulegen, klicken Sie auf "Hinzufügen". Geben Sie jetzt eine Bezeichnung für die Kursgruppe ein und einen Beschreibungstext.
Schritt 2:
Klicken Sie anschließend auf "OK" um die Eingabe zu speichern.


Abbildung: Kursgruppe anlegen und bearbeiten

Kursgruppen bearbeiten

Schritt 1:
Möchten Sie eine Kursgruppe bearbeiten, klicken Sie diese in der Tabelle an und anschließend in der Funktionsleiste auf "Bearbeiten".
Schritt 2:
Klicken Sie anschließend auf "OK" um die Eingabe zu speichern.

Nachdem wir alle Kursgruppen erfasst haben, können wir mit der Eingabe der Kurse fortfahren.